messe

HPT zieht positive Resonanz aus dem Messejahr 2011

Für HPT waren die Messen eine perfekte Möglichkeit, erneut interessante Kundenkontakte zu knüpfen. Es gab sehr viele gute Kontakte, vor allem aus dem Ausland. Es wird ein interessantes Nachmessegeschäft erwartet. Viele der Besucher auf dem Stand der HPT kamen mit konkreten Anfragen, welche bereits über die eigene Entwicklungsabteilung geprüft und bearbeitet werden.
Die Messehighlights in diesem Jahr war neben den schon besuchten Messen Pharmapack, Paris und der Interphex, New York die Interpack. Diese fand vom 12. bis zum 18. Mai 2011 in Düsseldorf statt und ist die weltweit wichtigste Verpackungsmesse. HPT präsentierte sich hier mit einem sehr modernen Stand und konnte in diesem Jahr erneut zahlreiche Interessenten aus der ganzen Welt begrüßen.
Mit der Präsentation der neuen Standardserie der Injectionsflaschen aus COP sowie mit den neuen Standards im Ophthalmikbereich lieferte HPT eine überzeugende Vorstellung und festigte ihre Position als Hersteller von hochwertigen Verpackungssystemen aus Kunststoff für Pharmazie und Diagnostik.
Die Pharmamesse ICSE + CPHI (InnoPack), die dieses Jahr in Frankfurt ausgerichtet wurde, ging bereits in die 22. Runde und wird jedes Jahr in einer anderen europäischen Stadt veranstaltet. Die ICSE Europa ist die führende internationale Pharmamesse und zeichnet sich durch ihre stark internationale Ausrichtung aus.
Zusätzlich wurde dieses Jahr die Easy Fair – Verpackung Austria – in Wien in unseren Messekalender mit aufgenommen.
Das Vertriebsteam war weiterhin auch als Besucher auf anderen Fachmessen nahezu in der ganzen Welt unterwegs.
Ein herzlicher Dank für die Unterstützung bei den Ausstellungsaktivitäten an alle unsere beteiligten Vertretungen und Partner in der ganzen Welt.
Tina Hollandt
(Marketing & Vertrieb)