preview-Infobus_Ausbildung-Dez2011-011

HPT präsentiert Ausbildungsmöglichkeiten im „Ausbildungsbus“

Schüler frühzeitig über die Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten im Unternehmen informieren und damit junge Leute aus der Region als Fachkräfte der Zukunft gewinnen – mit dieser Zielsetzung nahm Ausbildungsleiter Fernando Neuhöfer an der Ausbildungsbus-Tour, welche durch die IHK Südthüringen, das Sonneberger Ausbildungszentrum und den Ausbildungsverbund Sonneberg / Hildburghausen betreut wurde, teil.

Der Infobus zur Berufsorientierung machte in der Zeit vom 06.12. bis 15.12.2011 Station an verschiedenen Regelschulen des Landkreises Sonneberg, u. a. in Sonneberg, Neuhaus am Rennweg, Schalkau, Steinach und Köppelsdorf.

Die Vertreter der beteiligten Firmen erläuterten den Schülern Ausbildungs- und Karriereperspektiven und rieten dazu, möglichst viele Praktika und „Schnuppertage“ zu nutzen, um sich ein umfassendes Bild von den einzelnen Ausbildungsberufen machen zu können. Informationen in Form von Flyern und Broschüren wurden den Jugendlichen mitgegeben, Imagefilme und Präsentationen konnten angeschaut und individuelle Beratungsgespräche geführt werden.

Auf den Kernberuf bei HPT – den Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik – machte Fernando Neuhöfer besonders deutlich aufmerksam. Dieser spannende Ausbildungsberuf mit ausgezeichneten Zukunftsperspektiven steht leider nicht auf den obersten Plätzen der Traumberuf-Liste der zukünftigen Auszubildenden – vor allem, weil er kaum bekannt ist und die Schüler sich nichts darunter vorstellen können.

Sicherlich konnte durch diese Aktion das Interesse des einen oder anderen Schülers der anwesenden Klassen 8 bis 10 geweckt werden – Praktikums- und Ausbildungsplatzbewerbungen für alle angebotenen Berufsrichtungen (siehe aktuelle Ausbildungsplatzangebote) werden bei HPT gern entgegen genommen!