Girl's Day 2013

Girls’ Day – Mädchen-Zukunftstag

Die Firma HPT Hochwertige Pharmatechnik GmbH & Co. KG in Neuhaus öffnete für technikinteressierte Mädchen am 25.04.2013 anlässlich des Girls‘ Day die Türen.

Der Girls’ Day ist eine jährliche stattfindende Berufsorientierungsaktion ausschließlich für Mädchen und ausschließlich in männerdominierten Berufen. Der Mädchen-Zukunftstag eröffnet Perspektiven – ganz individuell nach Talent und Neigung. Der Girls’ Day ist heute wichtiger Baustein der Berufsorientierung und trägt dazu bei, vielfältige Kompetenz für die Zukunft zu sichern.

Zahlreiche Aktionen, wie Produktionsführungen, Mitmach-Stationen wie Fräsen, Kunststoff-Schweißen, Stanzen, Kleben, Messen bzw. Prüfen und vor allem persönliche Gespräche mit den Ausbildern und Auszubildenden wurden den Mädchen bei HPT geboten.

Zur Auswahl bei HPT stehen die Berufsbilder Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff-und Kautschuktechnik, Maschinen- und Anlagenführer/-in, Mechatroniker/-in, Industriemechaniker/-in, Techn. Produktdesigner/in, IT-System-Elektroniker/in, Werkzeugmechaniker/-in (Formentechnik).

Auch eine lange Anreise schreckt ein technikinteressiertes Mädchen nicht zurück. Jennifer Müller aus Neustadt ist mit dem Zug nach Neuhaus am Rennweg angereist, um sich die technischen Berufsbilder bei HPT anzuschauen. Jennifer Müller ist auf der FAMOS in Sonneberg auf HPT aufmerksam geworden und hat sich direkt an dem Messestand für den Girls‘ Day bei HPT angemeldet. Nach dem heutigen Tag zieht HPT sowie Jennifer Müller ein positives Resümee. Ihr Interesse für den Kernberuf bei HPT als Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff-und Kautschuktechnik wurde geweckt und direkt ein Praktikum mit dem Ausbildungsleiter vereinbart.

Für alle Beteiligten eine rundum gelungene Veranstaltung.