DSC_0033

Umwelt-, Energie-, Arbeitssicherheits- und Gesundheitstag bei HPT

Am 18.03.2015 fand bei HPT der 5. Gesundheitstag mit den weiteren Schwerpunkten Umwelt, Energie und Arbeitssicherheit statt. Insgesamt nahmen über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den verschiedenen Aktionen teil. Bei der „Zukunftsreise“ konnte man anhand einer 3-D Animation seinen individuellen möglichen Alterungsprozess unter Berücksichtigung einiger Faktoren, wie z. B. Einfluss auf die Haut durch Sonne, Rauchen, Ernährung, Bewegung und/oder Gewicht veranschaulichen. Elisa vom ROC-Team brachte verschiedene Entspannungsübungen und Tipps für das seelische Gleichgewicht für die Mitarbeiter mit. Auch durch die AOK wurde den Mitarbeitern anhand eines Fünf-Stationen-Rückenparcours sowie durch die Biomechanische Messung angeboten, ihre Muskulatur zu testen. Die Fa. Baufeld hat anhand von entsprechenden Anschauungsmaterialen den Ablauf der Altölaufbereitung präsentiert und die Fa. Remondis stand für Fragen und Antworten zur Verwertung von ölhaltigen Betriebsmitteln zur Verfügung. Weiterhin gab es an diesem Tag verschiedene Aktionen mit der „Rauschbrille“, ein Arbeitssicherheitsquiz, ein Test zur Waschmitteldosierung sowie die jährliche Obst- und Saftbar. Über die Effizienz von Energiesparlampen im Vergleich zu normalen Lampen, LEDs und Standby-Schaltungen konnte man sich ebenfalls informieren.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfern und Akteuren für die Unterstützung des Gesundheitstages bei HPT am 18.03.2015.
Der 6. Gesundheitstag findet am 10.11.2015 statt, auch dann erwartet die Belegschaft wieder spannende Aktionen.

Nicole Koch
Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Das schreibt die Presse!
(Freies Wort, 21.03.2015)